Thymian

Herkunft:
Rund ums Mittelmeer, an sonnigen und felsigen Plätzen
 
Ernte:
Zwischen April und November
 
Aroma:
Angenehmer würzig-süßlicher Geschmack
 
Verwendung:
Bei fast allen Mittelmeerrezepten, fester Bestandteil von den Kräutern der Provence. Getrockneter Thymian hat eine stärkere Würzkraft, Thymian entfaltet sein Aroma erst richtig beim Kochen. Harmoniert besonders gut mit Rosmarin, Salbei, Oliven  und Knoblauch
 
Gesundheit:
Beruhigende und krampf-und schleimlösende Wirkung bei Bronchitis (Asthma)