Frischer Spinatsalat mit Walnüssen

Ein leckerer Salat für den Herbst

Vorspeise, Salat, Kleinigkeiten | Herbst | max. 30 Min. | kinderleicht | für Feste


Zutaten (4 Portionen)

600 g frischer Spinat

4 säuerliche Äpfel

2 rote Zwiebeln

150 ml Apfelsaft

100 g gehackte Walnüsse

1 Bund Rucola

8 EL Rapsöl

5 EL Apfelessig

1 TL Honig

Zimt, Pfeffer, Salz

Zubereitung
Spinat und Rucola putzen und waschen.

Die Äpfel waschen, entkernen und in kleine Stückchen schneiden oder mit einem runden Ausstecher kleine Kugeln stechen.

Den Apfelsaft mit Honig und etwas Zimt erwärmen, die Apfelstückchen dazu geben und ziehen lassen.

Öl und Essig vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Salat mit den Nüssen, Äpfeln und dem Dressing vermischen und vor dem Verzehren etwas ziehen lassen.

Besonderheiten
vegetarisch, ohne Ei, ohne Milch, glutenfrei, leichte Kost, ohne Schwein

Ob die Besonderheiten zutreffen, hängt im Einzelfall von den verwendeten Produkten ab. Bitte informieren Sie sich anhand der dort aufgeführten Inhaltsstoffe.

Rezept drucken