Quarkeis am Stiel

Eine kleine Abkühlung für unterwegs

Nachspeise, Kleinigkeiten | Sommer | max. 30 Min. (+ Gefrierzeit) | kinderleicht | zum Kindergeburtstag, für Feste, zum Grillen


Zutaten (8 kleine Eisförmchen)

300 g Erdbeeren oder anderes Beerenobst

200 g Magerquark

2 EL Zucker, gehäuft

Zimt

Zubereitung
Die Erdbeeren gründlich waschen, den Stielansatz entfernen und Früchte halbieren. Mit dem Quark, dem Zucker und der Prise Zimt in eine Schale geben und mit dem Pürierstab fein pürieren. Wer nicht so gerne Zimt mag, kann den Zimt auch durch Vanillezucker ersetzen.

Die Quarkmasse in die Eisförmchen füllen und für mindestens 6 Stunden im Eisfach gefrieren lassen.

Tipp
Man sollte für das Eis in jedem Fall sehr reifes Obst verwenden, dann schmeckt es schön süß.

Besonderheiten
vegetarisch, ohne Ei, ohne Nuss, glutenfrei, leichte Kost, ohne Schwein

Ob die Besonderheiten zutreffen, hängt im Einzelfall von den verwendeten Produkten ab. Bitte informieren Sie sich anhand der dort aufgeführten Inhaltsstoffe.

Rezept drucken